Geschäftszeiten:

EPNOE 2023

Gruppenbild verschiedener Teilnehmer aus Wissenschaft und Industrie am Round Table bei der 8. Internationalen Polysaccharid-Konferenz in Österreich zum Thema „Faserbasierte Materialien in einer zirkulären Zukunft“.
MFP Net
25. September 2023

Das österreichische Universitätskonsortium – Uni Graz, Universität für Bodenkultur Wien, Uni Wien und Uni Innsbruck – war diesjähriger Organisator der 8. Internationalen Polysaccharid-Konferenz.

MFP-Geschäftsführer Peter Bekaert war eingeladen an der Round Table Discussion „Faserbasierte Materialien in einer zirkulären Zukunft“ teilzunehmen. Wolfgang Bauer von der TU Graz moderierte die Runde mit Markus Biesalski – TU Darmstadt, Markus Wildberger – Koehler, Ulrich Hirn – TU Graz, Frank Miletzki – TU Dresden, Tobias Stern – Uni Graz, Thomas Timmel – BioBASE und Peter Bekaert.
Es wurden 5 Kernpunkte erarbeitet, die für die zukünftige Entwicklung von faser-basierten Materialien wichtig sind.

Für Peter Bekaert war es der erste Besuch auf der EPNOE und er ist begeistert:
„Faserbasierte Materialien sind Kernbestandteil einer zukünftigen zirkulären Bioökonomie. Um den besten Weg dorthin zu finden ist es, meiner Meinung nach, absolut nötig, dass Fachleute aus Forschung und Industrie intensiv zusammenarbeiten, ihr Wissen austauschen und sich gegenseitig inspirieren. Genau das ist an diesem Round Table passiert. Zwei der erarbeiteten Punkte möchte ich herausheben:
– Verwendung einer konsequenten Ökobilanz unter Einbeziehung gesellschaftlicher Aspekte anstelle einer Ökobilanz für einzelne Produkte
– Die Verfügbarkeit von Fasermaterialien muss gesichert werden, z. B. durch eine höhere Effizienz bei der Rückgewinnung von Fasern aus anderen Abfällen als Papier und Pappe oder durch die Erforschung neuer Kreisläufe für das Faserrecycling“

Mit der Modellfabrik Papier haben wir eine gemeinnützige Interessensgemeinschaft aus starken und innovativ denkenden Unternehmen aus der Papierindustrie und renommierten Forschungsinstituten geschaffen. Offener Austausch und transparentes Arbeiten sind für uns die Schlüsselwörter, um die gemeinsamen und die globalen Klimaziele zu erreichen.“

Hintergrund:
Dieser Kongress ist eine Initiative von EPNOE , der Cellulose and Renewable Division der American Chemical Society ( ACS CELL ) und der Cellulose Society of Japan ( CSJ ). Das Ziel der EPNOE International Polysaccharides Conference besteht darin, Wissenschaftler und Industrie zusammenzubringen, die sich für Forschung, Entwicklung und Anwendungen im Zusammenhang mit Polysacchariden begeistern. Im Laufe der Jahre hat sich die Konferenz zu einer der größten Veranstaltungen auf dem Gebiet der Polysaccharide entwickelt und bringt über 450 Forscher aus aller Welt zusammen.

Entdecken Sie weitere News

Wechsel im Wissenschaftlichen Beirat der Modellfab...
30. April 2024
Gesellschafterausschuss der Modellfabrik Papier ne...
25. April 2024
Modellfabrik Papier wird Ankerprojekt für das Rhei...
8. April 2024

Sie haben Fragen?

Kommen Sie gerne auf uns zu wenn Sie mehr über die Modellfabrik Papier, unsere Aufgaben und unsere Projekte erfahren möchten.

Entdecken Sie weitere News

Wechsel im Wissenschaftlichen Beirat der Modellfab...
30. April 2024
Gesellschafterausschuss der Modellfabrik Papier ne...
25. April 2024
Modellfabrik Papier wird Ankerprojekt für das Rhei...
8. April 2024
Erfahren Sie mehr über uns

Sie haben Fragen?

Kommen Sie gerne auf uns zu wenn Sie mehr über die Modellfabrik Papier, unsere Aufgaben und unsere Projekte erfahren möchten.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Brevo zur Anmeldung für unseren Newsletter zu laden.

Inhalt laden